Evangelische Kirchengemeinde Hülscheid-Heedfeld

  Die
  Kirchengemeinde
  und ihr(e)...









Willkommen auf den Philippinen beim Welt-Gebetstags-Fest am 3.März 2017

„Was ist denn fair?” Diese Frage treibt viele Menschen um. Die Frauen von den Philippinen haben sie zum Thema ihrer Weltgebetstags-Ordnung gemacht. So passt sie sehr gut in die Veranstaltungen der Frauenwoche hinein, die ja in diesem Jahr unter dem Titel :

„Frauen Macht faire Chancen”

läuft. Die Philippinen sind ein Inselstaat von über 7.000 Inseln in Südostasien voller Schönheit und Gegensätze. Ihre tropischen Urwälder, bizarren Korallenriffe und weite Sandstrände begeistern jedes Jahr Millionen Urlauber.

Doch dieses Paradies ist besonders vom Klimawandel betroffen. Taifune, Vulkanausbrüche und Erdbeben erschüttern immer öfter diesen schönen Inselstaat. Trotz ihres Reichtums an natürlichen Ressourcen und Bodenschätzen prägt eine krasse soziale Ungerechtigkeit die Philippinen. Ihre Wurzeln gehen bis auf die spanische Kolonialzeit zurück.

Wer sich heute für Menschenrechte, Umweltschutz, Landreformen oder die Rechte der indigenen Bevölkerung engagiert, lebt oft gefährlich.

„Was ist denn fair?” – So fragen die Frauen von den Philippinen sich und uns. Wir sind eingeladen, ihr schönes Land ein wenig kennen zu lernen und gemeinsam nachzudenken über Gerechtigkeit dort und hier im

Feier- Gottesdienst am Freitag, den 3. März 2017 um 18.00 Uhr im Ev. Gemeindehaus Wittenberge, Perleberger Str. 24 .
Herzlich willkommen!