Evangelische Kirchengemeinde Hülscheid-Heedfeld

  Die
  Kirchengemeinde
  und ihr(e)...





Evangelische Kirchengemeinde Hülscheid — Heedfeld
Heedfelder Str. 1
58579 SchalksmüMhle
Tel. 02351/50848 oder 51071 Fax. 02351/50848



Die Evangelische Kirchengemeinde Hülscheid–Heedfeld in Schalksmühle sucht unbefristet in Vollzeit

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/einen Erzieherin/Erzieher oder Absolventinnen/Absolventen von den Studiengängen Kindheitspädagogik und Soziale Arbeit mit staatlicher Anerkennung

als

Leiterin/Leiter für die Kindertageseinrichtung der Gemeinde

mit einer mindestens zweijährigen sozialpädagogischen Berufserfahrung in einer evangelischen Tageseinrichtung für Kinder und möglichst Leitungserfahrung. Sie gehören einer Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland an.

In der Kindertageseinrichtung werden 58 Kinder in 3 Gruppen im Alter von einem Jahr bis zur Einschulung in allen Gruppenformen gefördert und betreut. Wir praktizieren die gemeinsame Erziehung von behinderten und nicht behinderten Kindern.

Der Kindergarten im Höhengebiet Heedfeld von Schalksmühle ist fester Bestandteil des Gemeindelebens der ländlichen Gemeinde. Der Kindergarten ist eine von sechs Einrichtungen in der Kommunalgemeinde Schalksmühle und die einzige in kirchlicher Trägerschaft. Unser Kindergarten zeichnet sich besonders durch die aktive Mitarbeit vieler Eltern aus.

Die Kindertageseinrichtung ist ein zertifiziertes Familienzentrum NRW. Die Kindertageseinrichtung befindet sich im Prozess der Qualitätsentwicklung auf der Basis des Ev. Gütesiegels BETA.



Wir erwarten/wir wünschen uns:

  • Freude und Neugier in der Arbeit mit den Kindern und ihren Familien

  • Ihre Identifikation mit den Grundsätzen und Zielen der evangelischen Kirche, Ihre Orientierung an christlichen Werten und religionspädagogischer Kompetenz, die sich im Alltag der Kindertageseinrichtung und in der Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde zeigt

  • Eine engagierte und authentische Persönlichkeit mit innovativem Gestaltungswillen, Teamgeist, Freude an Weiterentwicklung, Entscheidungskompetenz und einem klaren Führungsstil

  • Eine einfühlsame, verlässliche, stärkenorientierte, partizipative und wertschätzende Personalführungskompetenz

  • Fundiertes und aktuelles Fachwissen in der Elementar– und Religionspädagogik

  • Erfahrungen mit dem Ansatz der Partizipation in der Kita

  • Erfahrungen mit dem Profil Familienzentrum NRW

  • Die Entwicklung des Qualitätsmanagements nach dem Bundesrahmenhandbuch BETA-Gütesiegel

  • Respektvolle und verbindliche Kommunikationsfähigkeit

  • Konflikt– und Problemlösungsfähigkeit

  • Gestaltung einer vertrauensbildenden Elternarbeit

  • Vertretung der Kindertageseinrichtung in der Öffentlichkeit

  • Kenntnisse im Bereich Organisation und Verwaltungsabläufe in der Kindertageseinrichtung

  • PC-Kenntnisse

  • Leitungsqualifizierung oder Interesse an beruflicher Fortbildung

Sie verstehen die Kindertageseinrichtung als Teil der Ev. Kirchengemeinde und arbeiten eng mit dem Presbyterium der Kirchengemeinde, dem Kreiskirchenamt Sauerland–Hellweg und der Fachberatung für Tageseinrichtungen für Kinder zusammen.

Wir bieten:

  • Eine offene und konstruktive Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde

  • Eine verantwortungsvolle und vielfältige Aufgabe, selbstständiges Arbeiten mit fachlicher Begleitung

  • Professionelle Unterstützung der Konzeptions–, der Organisations– und Teamentwicklung

  • Ein motiviertes, entwicklungsbereites und engagiertes Team

  • Informationen, Begleitung und Austausch in der Leitungskonferenz, in regionalen Arbeitskreisen und Leitungsfortbildungen auf der Ebene des Kirchenkreises

  • Angebote zur qualifizierten Fort– und Weiterbildung

  • Eine tarifgemäße Vergütung sowie Sozialleistungen gemäß BAT-KF

  • Eine zusätzliche Altersvorsorgung durch die Kirchliche Zusatzversorgungskasse

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe der Konfessionszugehörigkeit
Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen entweder per E-Mail: do-korte@t-online.de (Pfarrerin Doris Korte)

oder per Post:

Evangelische Kirchengemeinde Hülscheid–Heedfeld
Heedfelder Straße 1
58579 Schalksmühle

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung unter 02351- 53451
(Frau Weiland, kommissarische Leiterin der Einrichtung)